Lilis Kuchenportal
Lilis Kuchenportal


Apfelkuchen mit Pudding



Zutaten:

für den Boden (Quark-Öl-Teig):
1 Ei
5 EL Öl
5 EL Milch
100 g Zucker
80 g Quark
4 Pck. Vanillezucker
400 g Mehl
1 Pck. Backpulver
1 Prise Salz

für den Belag:
3-4 Äpfel
3 Pck. Vanillepudding
1,5 l Milch
3 EL Zucker
Rumrosinen
Zimt
Staubzucker

Zubereitung:

Teig: Ei, Öl, Milch, Zucker, Quark und Vanillezucker verrühren, Mehl, Backpulver und Salz dazugeben und verkneten, wenn nötig noch etwas Mehl dazugeben. Teig auf Blech ausrollen, Äpfel in kleine Stücke schneiden und auf dem Boden verteilen, Rumrosinen und Zimt nach belieben darübergeben. Pudding lt. Packungsanweisung kochen, aber nur die Hälfte des auf der Packung angegebenen Zuckers zugeben. Pudding darübergeben, bei 180°C 45 Minuten backen, bis Pudding leicht anbräunt.
Den abgekühlten Kuchen mit Puderzucker bestäuben.

Tip: Als Belag kann man auch andere Früchte nehmen, wie Kirschen, Pflaumen, Stachelbeeren oder Johannisbeeren...

Zubereitungszeit: 1 h

Backzeit: 45 min

Schwierigkeitsgrad (1-10): 2

Rezept: Von Webmasterins Oma :)

Kommentar: sehr lecker, saftig





Lilis Kuchenportal